Voll auffe Omme!

26. Oktober 2023

Das Hobby-Mixed Volleyball-Team des TuS Lintfort „Voll auffe Omme!“ hat wieder zugeschlagen. Gegen den Titelverteidiger aus Moers „Freie Schwimmer Rheinkamp Volleys“ siegten die Lintforter*innen mit 3:0.

Im ersten Satz ging es etwas nervös los, aber dann wurden viele Punkte mit den Angaben gewonnen. Und die eigene Annahme wurde auch immer stabiler. Am Ende stand es 25:18 für den TuS Lintfort.

Der 2. Satz ging gut los und das Team aus Lintfort war eigentlich immer in Führung. Am Ende wurde es durch ein paar leichte Fehler nochmal spannend. Der Satz ging mit 25:21 an Voll auffe Omme!

Im 3. Satz gab es ein paar Spielerwechsel, aber die Aufsteiger aus Kamp-Lintfort ließen sich nicht beirren. Punkt um Punkt ging es Richtung 25:17 und damit zum glatten 3:0 für TuS Lintfort.

Die „FSR Volleys“ sind amtierender Titelverteidiger. Allerdings fehlen ihnen einige starke Damen, die in dieser Saison bei den 1. Damen vom TuS Lintfort in der Bezirksliga mitspielen und somit nicht mehr parallel in der Hobbyliga spielen dürfen.

Am 16.11.2023 ab 20 Uhr findet unser nächstes Heimspiel in der Sporthalle auf der Sudermannstraße in Kamp-Lintfort statt. Dann geht es gegen den 2. der letzten Saison „Die Gemixten“ von den Ferien Schwimmern Duisburg. Zuschauer sind sehr gerne willkommen!

Markus Weingardt

Logo
TuS Lintfort
Postanschrift:
An der Goorley 30,
47475 Kamp-Lintfort

Kontakt

Geschäftsführer Bernd Gedanitz
Vorsitzender Ulrich Klein
Jugendwart Handball Marc Neervort
Volleyball Abteilung
Beiträge:
Erwachsene / Aktive:12 €
Jugendliche/ Schüler/
Studenten/ Hobby & Volleyball:
8 €
Zweites Kind im Verein7 €
Passive Mitglieder:4 €

PREMIUMPARTNER

Sponsor Sparkasse
Sponsor Stadtkasse Lintfort
Sponsor Grund Gerüstbau
Sponsor Fett und Wirtz
Sponsor Alm
Sponsor Alm

GESUNDHEITSPARTNER

Sponsor Alm
Sponsor Alm
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner