TuS Lintfort mit erfolgreicher Torschützen-Statistik

Auch wenn wir am Ende abgestiegen sind, so war doch nicht alles schlecht in der 2. Bundesliga. In der Zuschauertabelle haben wir immerhin mit knapp 5000 Zuschauern einen achtbaren 9. Platz belegt.
 
Noch erfolgreicher waren wir bei den Torschützen. Bei den Feldtorschützen (also ohne die Siebenmeter) landeten gleich drei Spielerinnen des TuS unter den Top Ten. Tatjana van den Broek mit 165 auf Platz 2 (hinter Verena Breidert, Nürtingen) mit 185 Toren aus dem Feld heraus. Den 3. Platz belegte hier Loes Vandewal, die auf 158 Feldtore kommt. Youngster Naina Klein kommt mit 134 Feldtoren auf einen starken 9. Platz und ist neben Sarah Irmler (Haunstetten, 19 Jahre alt) die mit Abstand jüngste Spielerin unter den Top Torjägerinnen.
 
In der Gesamtliste geht die Krone der Torschützenkönigin wie im Vorjahr an Verena Breidert, die auf stolze 244 Treffer kommt.  Loes Vandewal belegt hier mit 241 Toren einen hervorragenden 2. Platz. Leider hat Loes im Vergleich zu Breidert ein Spiel weniger bestritten, weil sie krankheitsbedingt in Zwickau aussetzen musste. Tatjana van den Broek belegt einen starken 8. Platz, Naina Klein kommt bei nur 8 Strafwurftoren immerhin mit Platz 17 noch unter die Top 20 der Liga.
 

WM Banner

WMQuer
Nach Oben